Immobilien

Saniertes Fachwerkhaus in ländlich-idyllischer Lage zwischen Bielefeld und Herford

ImmoNrQZ289
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ32051
OrtHerford
Gesamtfläche200 m²
Grundstücksgröße3.200 m²
Anzahl Zimmer9
Gäste-WCEin Gäste-WC ist vorhanden.
KellerDas Gebäude ist nicht unterkellert.
GarageDie Immobilie verfügt über mehrere Stellplätze direkt vor dem Gebäude.
Balkon / TerrasseDie Terrasse ist nach Süden ausgerichtet und bietet einen wunderschönen Blick.
BadBeide Tageslichtbäder verfügen über eine Wanne und Dusche.
AbstellraumEin praktisches Nebengebäude bietet Platz für Heizung und Hobby.
GartenOb Relaxen, Spielen oder Anpflanzen, der Garten bietet ausreichend Platz.
KücheBeide Küchen sind im Kaufpreis enthalten.
FensterDie Holzfenster wurden größtenteils 1999 eingebaut.
BodenbelagTerracottafliesen sowie Holzdielen
Kamin / OfenBeide Wohnungen verfügen über einen Kaminofen.
HeizungsartGasbrennwertheizung (Flüssiggas)
Kaufpreis295.000 €
Provision3,57 %
ImmoNrQZ289 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus PLZ32051
OrtHerford Gesamtfläche200 m²
Grundstücksgröße3.200 m² Anzahl Zimmer9
Gäste-WCEin Gäste-WC ist vorhanden. KellerDas Gebäude ist nicht unterkellert.
GarageDie Immobilie verfügt über mehrere Stellplätze direkt vor dem Gebäude. Balkon / TerrasseDie Terrasse ist nach Süden ausgerichtet und bietet einen wunderschönen Blick.
BadBeide Tageslichtbäder verfügen über eine Wanne und Dusche. AbstellraumEin praktisches Nebengebäude bietet Platz für Heizung und Hobby.
GartenOb Relaxen, Spielen oder Anpflanzen, der Garten bietet ausreichend Platz. KücheBeide Küchen sind im Kaufpreis enthalten.
FensterDie Holzfenster wurden größtenteils 1999 eingebaut. BodenbelagTerracottafliesen sowie Holzdielen
Kamin / OfenBeide Wohnungen verfügen über einen Kaminofen. HeizungsartGasbrennwertheizung (Flüssiggas)
Kaufpreis295.000 € Provision3,57 %
Objektbeschreibung: In ländlich-idyllischer Lage zwischen Bielefeld und Herford befindet sich dieses schöne historische Fachwerkhaus auf einem weitläufigen Grundstück von ca. 3.200 m².
Die Immobilie wurde 1999 von den derzeitigen Eigentümern saniert und begeistert durch ihren flexiblen Grundriss. Der Wohnbereich des Anwesens besteht gegenwärtig aus zwei separaten Einheiten. Diese könnten bei Bedarf zusammengelegt und als großzügiges Einfamilienhaus genutzt werden.

Die Erdgeschosswohnung wird über die gemeinschaftliche Diele betreten, die direkt in den offenen Wohn-/Essbereich führt. Das mit Terracotta-Fliesen ausgestattete Herzstück der Immobilie fasziniert zum einen durch seine außergewöhnliche Deckenhöhe und zum anderen durch seine Weitläufigkeit. Die eingebaute Küche ist im Angebot enthalten. Die nach Südwesten ausgerichtete Fachwerkwand besteht größtenteils aus Fenstern, die den Raum wunderbar erstrahlen lassen und einen schönen Blick auf die angrenzende Terrasse sowie den weitläufigen Bauerngarten ermöglichen. Ob beim gemeinsamen Kochen mit Familie und Freunden oder beim Schmökern eines schönen Buchs am wohlig warmen Kaminofen, in diesem Raum lässt es sich wunderbar entspannen.
Ebenfalls zur Wohnung gehören drei individuelle Schlafzimmer, die sich über den Wohnbereich begehen lassen. Während einer der Räume über eine kleine gemütliche Dachschräge verfügt, punktet der andere Raum mit seinem direkten Zugang in den Garten. Besonders schön ist das von drei Seiten belichtete Schlafzimmer mit Empore und angrenzendem Ankleidebereich. Abgerundet wird das Angebot auf dieser Etage durch das Tageslichtbad. Dieses ist weiß gefliest und verfügt über eine Wanne sowie eine Dusche. Für Gäste steht ein separates Gäste-WC zur Verfügung. Dies ist von der Diele aus begehbar und könnte bei Bedarf von beiden Parteien genutzt werden.
Die im Dachgeschoss liegende Wohnung verfügt über zwei Schlafzimmer sowie ein Tageslichtbad mit Dusche und Wanne. Die Räume sind bis auf das Bad mit einem heimeligen Dielenboden ausgestattet. Absolutes Highlight ist der Wohn-/Essbereich. Dieser verfügt über zwei Emporen sowie großflächige Dachfenster, die einen schönen Blick in die Natur ermöglichen und dem Raum eine gewisse Leichtigkeit geben.

Vor der Immobilie befinden sich mehrere PKW-Stellplätze. Das großzügige Grundstück bietet des Weiteren viel Platz zum Spielen, Gärtnern oder Relaxen und verfügt über ein kleines Nebengebäude. Hier sind die Heizung und ein kleiner Hobbyraum beheimatet.

Überzeugen Sie sich persönlich von diesem außergewöhnlichen Angebot. Wir freuen uns auf einen Besichtigungstermin mit Ihnen!

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 12.07.2029
Endenergiebedarf: 99.10 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1999
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: C

Lage: Das Anwesen liegt in malerischer Landschaft zwischen Bielefeld und Herford. Sanfte Hügel, Felder, Wiesen und Wälder prägen die Umgebung und laden zu ausgiebigen Spaziergängen oder Fahrradtouren ein. Dank eines nahegelegenen Pferdestalls kommen auch Reiter auf Ihre Kosten. Obwohl die Gegend ländlich geprägt ist, schließt das Leben hier auf dem Land eine gute Infrastruktur nicht aus. Sowohl Supermarkt, Arzt und Apotheke, Kindergarten oder Grundschule erreichen Sie mit dem Rad in maximal einer Viertelstunde.
Die Haltestelle des Schulbusses befindet sich in fußläufiger Distanz zum Objekt.
Das Zentrum von Herford und Bielefeld erreichen Sie mit dem Auto jeweils in ca. 15 Minuten. Die A2 ist ca. 10 km entfernt.
Ausstattung: - Fachwerkhaus zwischen Bielefeld und Herford
- Gesamtfläche ca. 200 m²
- Grundstück ca. 3.200 m²
- 2 separate Wohnungen
- Als großzügiges Einfamilienhaus nutzbar
- Kernsanierung in 1999

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@isermann-immobilien.com
Mobil: 0151 42410061

Immobiliensuche

Isermann Immobilien

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Steinhagen