Immobilien

Zweifamilienhaus mit weitläufigem Garten in ruhiger zentraler Lage von Halle (Westf.)

ImmoNrPI182
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ33790
OrtHalle (Westf.)
Wohnfläche142 m²
Grundstücksgröße793 m²
Anzahl Zimmer8
Anzahl Wohnungen2
KellerDas Gebäude ist unterkellert.
GarageDie Immobilie verfügt über eine Garage.
Balkon / TerrasseDie Immobilie verfügt sowohl über einen Balkon, als auch über eine Terrasse.
BadDas Bad im EG wurde bereits geschmackvoll saniert.
GartenDer weitläufige Garten bietet viel Platz zum Spielen und Entspannen.
Kabel od. Sat TVSat TV
FensterDie Fenster im Obergeschoss wurden 2002 ausgetauscht.
BodenbelagParkett, Fliesen, Laminat
Kamin / OfenIm OG befindet sich ein stillgelegter historischer Ofen aus dem Baujahr.
HeizungsartBeide Wohnungen verfügen jeweils über eine separate Gasbrennwerttherme.
DachIm Dachboden befinden sich Wasseranschlüsse und ein WC.
Kaufpreis330.000 €
Provision4,76 %
ImmoNrPI182 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus PLZ33790
OrtHalle (Westf.) Wohnfläche142 m²
Grundstücksgröße793 m² Anzahl Zimmer8
Anzahl Wohnungen2 KellerDas Gebäude ist unterkellert.
GarageDie Immobilie verfügt über eine Garage. Balkon / TerrasseDie Immobilie verfügt sowohl über einen Balkon, als auch über eine Terrasse.
BadDas Bad im EG wurde bereits geschmackvoll saniert. GartenDer weitläufige Garten bietet viel Platz zum Spielen und Entspannen.
Kabel od. Sat TVSat TV FensterDie Fenster im Obergeschoss wurden 2002 ausgetauscht.
BodenbelagParkett, Fliesen, Laminat Kamin / OfenIm OG befindet sich ein stillgelegter historischer Ofen aus dem Baujahr.
HeizungsartBeide Wohnungen verfügen jeweils über eine separate Gasbrennwerttherme. DachIm Dachboden befinden sich Wasseranschlüsse und ein WC.
Kaufpreis330.000 € Provision4,76 %
Objektbeschreibung: In einer ruhigen, nur von Anwohnern befahrenen kleinen Sackgasse steht dieses klassische Zweifamilienhaus aus dem Jahr 1958 auf einem ca. 793 m² großen Kaufgrundstück. In massiver Bauweise errichtet, verfügt es derzeit über zwei schön geschnittene Wohnungen. Bei Bedarf ließen sich diese auch miteinander verbinden und das Objekt könnte in ein modernes großzügiges Einfamilienhaus umgewandelt werden.

Mittelpunkt der Erdgeschosswohnung ist der großzügige Wohnbereich. Er wird von zwei Seiten sehr schön belichtet und ist mit einem Parkettboden sowie neuwertigen modernen Heizkörpern ausgestattet. Bei schönem Wetter lässt es sich auf der angrenzenden, teilweise überdachten Terrasse herrlich entspannen.
Die Küche grenzt direkt an das gemütliche Esszimmer mit Parkettboden und bietet ausreichend Platz zum Kochen. Die weißen Wandfliesen harmonieren sehr gut mit dem anthrazitfarbenen Granitboden und der Raum wirkt hell und freundlich.
Das Tageslichtbad wurde zwischenzeitlich geschmackvoll modernisiert und ist mit einer Dusche sowie einer Badewanne und einem Handtuchwärmekörper ausgestattet.
Ein großzügiges Schlafzimmer sowie ein Büro/Gästezimmer runden das Angebot auf dieser Etage ab.

Der Grundriss im Obergeschoss verteilt sich ebenfalls auf ca. 71 m² Wohnfläche und ist bis auf wenige Ausnahmen identisch mit dem Grundriss des Erdgeschosses. Auch diese Wohnung verfügt über ein schönes helles Wohnzimmer mit Blick in den Garten.
Im Gegensatz zur unteren Wohnung ist der Essbereich zur Küche hin geöffnet. Besonders schön ist der optisch gut erhaltene Kachelofen aus dem Baujahr. Er befindet sich zwischen dem Wohn- und Essbereich und dient beiden Räumen zu dekorativen Zwecken, da er zwischenzeitlich stillgelegt wurde.
Auch zu dieser Wohnung gehört ein Schlafzimmer mit ausreichend Platz für größere Kleiderschränke. Im Gegensatz zur unteren Wohnung wird dieser Raum derzeit über das angrenzende Büro betreten.
Das sanierungsbedürftige Tageslichtbad ist derzeit mit einer Wanne ausgestattet. Die Fenster in dieser Wohnung wurden ca. 2002 gegen moderne Kunststofffenster ausgetauscht. Im Übrigen befinden sich die Räumlichkeiten im Obergeschoss in einem renovierungsbedürftigen Zustand.





Unter der Voraussetzung einer erteilten Baugenehmigung durch die Baubehörde, könnte der derzeit ungenutzte Dachboden ausgebaut werden. Nach telefonischer Rücksprache steht Ihnen das Bauamt für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Dabei ist zu beachten, dass die derzeitige Anzahl von zwei Wohneinheiten laut aktuellem Bebauungsplan nicht erweiterbar ist. Die Räumlichkeiten könnten aber beispielsweise mit der oberen Wohnung zu einer großzügigen Maisonette-Wohnung ausgebaut werden. Ein WC sowie weitere Wasseranschlüsse sind bereits vorhanden.

Das Gebäude ist unterkellert und verfügt über mehrere Hauswirtschafts- und Hobbyräume. Beide Wohnungen besitzen jeweils eine Gasbrennwerttherme. Diese wurden ca. 2014 und ca. 2017 eingebaut und befinden sich im Keller. Ebenfalls zum Gebäude gehört eine Garage mit zusätzlichem Platz für Gartengeräte sowie ein weitläufiger Außenbereich, in dem es sich herrlich entspannen lässt.

Gerne stehe ich Ihnen für Fragen oder einen Besichtigungstermin zur Verfügung. Rufen Sie mich an. Ich berate Sie gerne.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 26.02.2026
Endenergiebedarf: 320.80 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1960
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: H

Lage: Die Immobilie befindet sich in ruhiger und zentraler Lage von Halle (Westf.). Das Grundstück liegt in einer nur von Anliegern befahrenen Sackgasse. Die Nachbarschaft ist durch Ein- und Zweifamilienhäuser mit großzügigen Gartengrundstücken in gepflegtem Zustand gekennzeichnet.
Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Supermärkte, Ärzte, Apotheken, Banken, Kindergärten, Schulen und Sportvereine befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Die Nähe zum Teutoburger Wald sowie der hübsche Ortskern mit bunten Geschäften und historischen Gebäuden bieten zudem einen hohen Erholungs- und Freizeitwert.
Sowohl die Bielefelder als auch die Gütersloher Innenstadt sind ca. 20 km entfernt. Halle (Westf.) bietet eine regelmäßig verkehrende Bus- und Bahnverbindung. Die Autobahn 33 erreichen Sie in wenigen Minuten.
Ausstattung: - Kaufgrundstück ca. 793 m²
- 2 ähnlich geschnittene Wohnungen mit jeweils ca. 71 m²
- Großzügiger, bisher ungenutzter Dachboden
- Das Badezimmer im EG wurde bereits saniert.
- Die Fenster im OG wurden ca. 2011 erneuert.
- 2 separate Gasbrennwertthermen (Baujahr ca. 2014 und 2017)
- Die Wohnung im OG ist renovierungsbedürftig.
- Keller
- Garage
- Weitläufiger Garten

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@isermann-immobilien.com
Mobil: 0151 42410061

Immobiliensuche

Isermann Immobilien

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Steinhagen